Please activate JavaScript in your browser to be able to view the website. Kaiserswerther Seminare [Aktuelle Angebote der Kaiserswerther Seminare]
Login
  • v
    Not logged in
Kaiserswerther Diakonie
Aktuelle Angebote der Kaiserswerther Seminare
  • Overview
  • Login
  • Terminübersicht
  • Print
PFLEGEN UND BETREUEN
 
10/14/2019 - 10/15/2019Weiterbildung Notfallpflege der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) Prüfungsvorbereitungskurs, Düsseldorf, Alte Landstr. 179c
 
Kursnummer90.11.0819
TitelWeiterbildung Notfallpflege der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) Prüfungsvorbereitungskurs
Zielgruppesiehe unter Inhalte, Ziele
Beschreibung
* * * Z U S AT Z K U R S * * *

Strukturen, Standards und berufliche Handlungskompetenz stellen die Basis für die bestmögliche Behandlungsqualität und Patientensicherheit in einer zentralen Notaufnahme (ZNA) dar. In der ZNA werden die Notfallpatienten der Klinken erstversorgt. Sie stellt das Bindeglied zwischen ambulanter und präklinischer Notfallversorgung auf der einen Seite und dem weiteren Versorgungsprozess innerhalb des Krankenhauses auf der anderen Seite dar.

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hat zum 1.1.2017 die neue zweijährige Weiterbildung „Notfallpflege“ in Kraft gesetzt. Im Rahmen bisher erworbener Berufserfahrung in der ZNA besteht eine dreijährige Übergangsregelung für Pflegende zum Erwerb der Führung der Berufsbezeichnung: „Gesundheits- und Krankenpfleger/ in für die Notfallpflege (DKG)“.

Sofern eine Berufserfahrung von mehr als sieben Jahren in Vollzeit nachgewiesen werden kann, kann dieser Titel durch eine mündliche Prüfung erworben werden.
Hierzu bieten wir Ihnen einen Prüfungsvorbereitungskurs mit anschließender mündlicher Prüfung an.

2 - Tagesveranstaltung
14.10.2019
15.10.2019

Prüfung 11.11. + 19.11.2019
Erreichbare Kompetenzen/Ausgewählte InhalteNach erfolgreichem Abschluss

• sind Sie auf die mündliche Prüfung gut vorbereitet und haben Ihr Fachwissen aktualisiert.

Ausgewählte Inhalte

• Modul 1: Patienten in der ZNA ersteinschätzen, aufnehmen und begleiten (8 AE)
• Erstkontakt mit Patient gestalten
• Behandlungsdringlichkeit von Patienten ersteinschätzen und dokumentieren
• Symptomorientiert handeln in der Notaufnahme
• Als Notfallpflegende agieren und mit Belastungen umgehen

• Modul 2: Patienten in spezifischen Pflegesituationen begleiten (4 AE)
• An Demenz erkrankte und geriatrische Patienten in der Notaufnahme versorgen
• Patienten mit Gewalt- und Missbrauchserfahrung begleiten

• Modul 3: Abläufe in der Notaufnahme strukturieren und organisieren (4 AE)
• Notaufnahmeabteilungen organisieren und Prozesse mitgestalten
• Besondere Lagen und Massenanfälle von Verletzten und Erkrankten in der Notaufnahme bewältigen

Zielgruppe / Zugangsvoraussetzungen

• Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
• Eine mindestens siebenjährige Berufserfahrung im Bereich der ZNA

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!
Stunden16
BildungsmanagementBritta Esser
KursgebührEUR 485.00
SeminarFruehbucherRabatt0
VeranstaltungsortDüsseldorf, Alte Landstr. 179c
SonstigesDKG-anerkannter Abschluss Fortbildung mit Teilnahmebescheinigung
Monday, September 23, 2019
Created with easySoft. Publish (20191858-13050)