Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser, damit die Website angezeigt werden kann. Kaiserswerther Seminare [Aktuelle Angebote der Kaiserswerther Seminare]
Login
  • v
    Nicht angemeldet
Kaiserswerther Diakonie
Aktuelle Angebote der Kaiserswerther Seminare
  • Übersicht
  • Anmelden
  • Terminübersicht
  • Drucken
PFLEGEN UND BETREUEN
 
03.04.2019, 09:00 - 18:00 UhrLetzte Hilfe-Kursleiterschulung, Düsseldorf, Alte Landstr. 179c Teilnehmerzahl erreicht, Anmeldung auf Warteliste möglich.
 
Kursnummer10.95.0119
TitelLetzte Hilfe-Kursleiterschulung
ZielgruppeInteressierte mit praktischer Erfahrung in der Hospiz- und Palliativversorgung und Lehrerfahrung in der Erwachsenenbildung.
Beschreibung
Am Ende wissen, wie es geht. Das Lebensende und Sterben macht uns als Mitmenschen oft hilflos. Uraltes Wissen zum Sterbegeleit ist mit der Industrialisierung schleichend verloren gegangen. In Deutschland haben bereits über7000 Bürgerinnen und Bürger an Letzte Hilfe Kursen teilgenommen, um dieses Wissen wiederzuerlangen. Bereits 800 Kursleiterinnen wurden ausgebildet. Mittlerweile gibt es Letzte Hilfe Kurse in einigen europäischen Ländern: z.B. Norwegen, Dänemark, Schweiz und Österreich. Voraussetzung zur Teilnahme an der Kursleiterinnenschulung ist eine hospizliche Haltung als Fähigkeit zur Selbstreflexion, praktische Erfahrung in der Hospiz- und Palliativversorgung und Lehrerfahrung in der Erwachsenenbildung. Letzte Hilfe Kurse für die Bevölkerung sollen durch zwei zertifizierte Kursleiterinnen im Tandem durchgeführt werden.

Das Seminar findet in Kooperation mit der University of Southern Denmark statt.
Erreichbare Kompetenzen/Ausgewählte Inhalte
Nach erfolgreichem Abschluss

• verstehen Sie Sterben als einen Teil des Lebens
• wissen Sie um die Möglichkeiten körperliche, psychische, soziale und existenzielle Nöte zu lindern
• können Sie Menschen bei Vorsorge- und Entscheidungsgrundlagen beraten
• können Sie Letze Hilfe Kurse für die Bevölkerung anbieten

Ausgewählte Inhalte
• Sterben als Teil des Lebens
• Vorsorgen und Entscheiden
• Körperliche, psychische, soziale und existenzielle Nöte lindern
• Abschied nehmen vom Leben

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!


BildungsmanagementBritta Esser
KursleitungBollig, Georg
KursgebührEUR 240,00
SeminarFruebucherBisDatum31.12.2018
SeminarFruehbucherRabatt10
AbschlussTeilnahmebescheinigung
VeranstaltungsortDüsseldorf, Alte Landstr. 179c
Dienstag, 26. März 2019